Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Dezember 2017

DER NUSSKNACKER – ROH

Dienstag 5. Dezember um 20:00 - 22:30
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
roh_2017_18_04_nussknacker_teaser_slide

// DIE ERSTE VORSTELLUNG VON THE ROYAL BALLET´S DER NUSSKNACKER WIRD LIVE IM KINO GEZEIGT DIENSTAG; 5. DEZEMBER, UM 20:15 UHR Der Premierenabend der Wiederaufnahme von The Royal Ballet’s Der Nussknacker wird am Dienstag, 5. Dezember, um 20:15 Uhr weltweit live im Kino gezeigt.   Das Ballett ist ein klassischer Familien-Favorit dank Tschaikowskis faszinierender Musik, einem auf magische Weise wachsendem Weihnachtsbaum, einer Schlacht zwischen Spielzeugsoldaten und einer Mäusearmee. Die berühmten Rolle der Zuckerfee wird getanzt von Royal Ballet Primaballerina Sarah…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2018

RIGOLETTO – ROH

Dienstag 16. Januar 2018 um 20:00 - 23:30
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
roh_2017_18_05_rigoletto_teaser_slide

// ALEXANDER JOEL DIRIGIERT DAVID MCVICARS GEFEIERTE PRODUKTION VON VERDIS TRAGISCHER OPER. LIVE IM KINO DIENSTAG, 16. JANUAR 2018 Das zentrale Thema der eindrucksvollen Tragödie Verdis, die David McVicars für die Royal Opera inszeniert hat, ist die Vernichtung der Unschuld. Rigoletto, Hofnarr des leichtlebigen Herzogs von Mantua, wird vom Vater eines der Opfer des Herzogs verfl ucht, weil er respektlos lacht. Als der Herzog Rigolettos Tochter Gilda verführt, beginnt der Fluch zu wirken … David McVicars Produktion betont die Grausamkeit…

Erfahren Sie mehr »

TOSCA – MET

Samstag 27. Januar 2018 um 19:00 - 22:30
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
met_2017_18_04_tosca_teaser_slide

// Giacomo Puccini Mit Sonya Yoncheva, Vittorio Grigolo, Bryn Terfel Dirigent: James Levine Inszenierung: Sir David McVicar 19:00 – ca. 22:20 Uhr (2 Pausen) Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex,…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2018

TOSCA – ROH

Mittwoch 7. Februar 2018 um 20:00 - 23:30
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
roh_2017_18_06_tosca_teaser_slide

DRAMA, LEIDENSCHAFT UND HERRLICHE MUSIK – PUCCINIS OPERNTHRILLER GEHÖRT ZU DEN GROSSEN OPERNERLEBNISSEN. DAN ETTINGER DIRIGIERT EINE STARBESETZUNG MIT ADRIANNE PIECZONKA, JOSEPH CALLEJA UND GERALD FINLEY. Tosca gehört zu den großen Opernerlebnissen, und schon die ersten schrillen Akkorde beschwören eine Welt politischer Instabilität und Bedrohung herauf. Jonathan Kents Produktion für die Royal Opera fängt die unruhige, politisch gefährliche Atmosphäre 1800 in Rom ein. Scarpia, der Polizeichef, einer der schlimmsten Schurken der Oper, verfolgt und quält Staatsfeinde unbarmherzig. Seine düstere, dämonische…

Erfahren Sie mehr »

L’ELISIER D’AMORE – MET

Samstag 10. Februar 2018 um 18:00 - 21:00
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
met_2017_18_05_elisier_amore_slide

Gaetano Donizetti Mit Pretty Yende, Matthew Polenzani, Ildebrando D‘Arcangelo Dirigent: Domingo Hindoyan Inszenierung: Bartlett Sher 18:00 – ca. 21:00 Uhr (1 Pause) „Wir haben eine deutsche Primadonna, einen stotternden Tenor, einen Buffo mit einer Ziegenstimme und einen französischen Bass, der nichts taugt“, jammerte Donizetti vor der Premiere. Trotz dieser Widrigkeiten wurde die Uraufführung von L’Elisir d’amore im Jahre 1832 zu einem der größten Erfolge in Donizettis Karriere. Mit dem Starensemble der Met ist eine Fortsetzung dieses Erfolges garantiert! https://www.youtube.com/watch?v=xEQc1kR_is8

Erfahren Sie mehr »

LA BOHÈME – MET

Samstag 24. Februar 2018 um 18:30 - 22:00
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
met_2017_18_06_la_boheme_slide

Giacomo Puccini Mit Sonya Yoncheva, Michael Fabiano, Susanna Phillips Dirigent: Marco Armiliato Inszenierung: Franco Zeffirelli 18:30 – ca. 21:50 Uhr (2 Pausen) Puccinis Meisterwerk La Bohème steht Inhalt und Form nach dem Verismo nahe: Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen. Das ist wohl auch der Grund, warum es Puccini mit seiner Oper gelungen ist, das Publikum zu verzaubern. Jeder kann in das Stück eintauchen und am alltäglichen Leben, den Sorgen und der Liebe der Darsteller teilhaben.…

Erfahren Sie mehr »

DAS WINTERMÄRCHEN – ROH

Mittwoch 28. Februar 2018 um 20:00 - 23:30
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
roh_2017_18_07_wintermaerchen_teaser_slide

SHAKESPEARES GESCHICHTE ÜBER LIEBE UND VERLUST WIRD IN CHRISTOPHER WHEELDONS BALLETTADAPTION ZU EINEM FESSELNDEN TANZDRAMA, MIT MUSIK VON JOBY TALBOT. Christopher Wheeldon, künstlerischer Mitarbeiter des Royal Ballet, schuf 2014 seine Adaption von Shakespeares später großer Romanze Das Wintermärchen für das Royal Ballet. Anknüpfend an den Erfolg von Alice im Wunderland erhielt Das Wintermärchen bei der Urau_ ührung begeistertes Lob von Kritik und Publikum für die intelligente, unverwechselbare und tiefbewegende, durch erlesenen Tanz erzählte Geschichte. Das Werk gilt heute weithin als…

Erfahren Sie mehr »
März 2018

CARMEN – ROH

Dienstag 6. März 2018 um 19:30 - 23:00
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
roh_2017_18_08_carmen_teaser_slide

BIZETS KLASSISCHE FRANZÖSISCHE OPER MIT ANNA GORYCHOVA IN DER TITELROLLE VON BARRIE KOSKYS EINDRINGLICHER PRODUKTION LIVE IM KINO DIENSTAG, 6. MÄRZ 2018 Carmen ist die bekannteste Oper des französischen Komponisten Georges Bizet und eines der berühmtesten Werke überhaupt in dieser Musikgattung – Nummern wie die Habanera und das Torero-Lied sind so geläufi g geworden wie wenige andere. Der erregenden Kombination von Leidenschaft, Sinnlichkeit und Gewalt in dieser Oper war die Bühne nicht gewachsen, und das Werk fiel bei der Kritik…

Erfahren Sie mehr »

SEMIRAMIDE – MET

Samstag 10. März 2018 um 19:00 - 23:00
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
met_2017_18_07_semiramide_slide

Gioachino Rossini Mit Angela Meade, Javier Camarena, Elizabeth DeShong Dirigent: Maurizio Benini Inszenierung: John Copley 19:00 – ca. 22:50 Uhr (1 Pause) Semiramide wird von den Schatten ihrer Vergangenheit verfolgt: Gemeinsam mit ihrem Geliebten Assur hatte sie einst ihren Ehemann, König Nino, ermordet. Von einer Heirat mit Arsace erhofft sie sich Seelenfrieden, doch Arsace liebt nicht nur eine andere, er ist auch Semiramides und Ninos tot geglaubter Sohn. Dieser sieht sich vor die Entscheidung gestellt: Soll er den Tod des…

Erfahren Sie mehr »

BERNSTEIN CELEBRATION

Dienstag 27. März 2018 um 20:00 - 23:00
Kinowelt Westerland, Strandstr. 9
Westerland, 25980 Deutschland
+ Google Karte
26,50€
roh_2017_18_09_bernstein_teaser_slide

ZU BERNSTEINS 100. GEBURTSTAG DAS ROYAL BALLET FEIERT LEONARD BERNSTEINS 100. GEBURTSTAG MIT EINEM PROGRAMM, DAS AUSSCHLIESSLICH WERKEN VON BERNSTEIN GEWIDMET IST UND CHOREOGRAPHIEN VON WAYNE MCGREGOR, LIAM SCARLETT UND CHRISTOPHER WHEELDON UMFASST. Leonard Bernstein war einer der ersten klassischen Komponisten in Amerika, die bei Publikum und Kritik gleichermaßen Beifall fanden. Er schöpfte aus den unterschiedlichsten Quellen – griff auf Jazz und die Moderne, die Traditionen jüdischer Musik und das Broadway-Musical zurück – und viele Partituren Bernsteins eignen sich ausgesprochen…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren